Emma Kunz Grotte

Kanton Aargau

Kraftort Emma Kunz Grotte
Ein ehemaliger, römischer Steinbruch

Zwischen Zürich und Baden befindet sich ein spezieller Kraftort, die Emma Kunz Grotte bei Würenlos. In diesem ehemaligen Römersteinbruch finden wir eine qualitativ hohe Schwingung die diese Stätte zu einem einmaligen Ort der Kraft macht.

Menschen, die offen und gezielt diese Naturkraft in sich aufnehmen, werden hier eine Resonanz auf allen Ebenen ihres Wesens finden.

Vor der Emma Kunz Grotte

Bewusst oder unbewusst, der Mensch wird durch den Kontakt mit diesem Ort ein neues Wahrnehmungsfeld erfahren. Anhand des Grundrisses sind genau die Stellen in der Grotte eingezeichnet und mit den jeweiligen Boviswerten versehen, wo der Mensch vor der Muschelkalkwand stehend, die entsprechenden Strahlungen in sich aufnehmen kann.

Am Anfang des Pfades befindet sich ein tellurischer Reizstreifen. An dieser Stelle sinken die Boviswerte auf negative 3`000 und steigen dann mit jedem Wegabschnitt auf bis 22`000 Boviseinheiten an. Es ist wichtig, die im Grottengrundriss grafisch dargestellten Wegetappen einzuhalten.

Kraftort in der Emma Kunz Grotte

Im Zentrum des Gewölbes lässt sich ein guter kosmoterrestrischer Austausch erfahren. Mit 17`000 Boviseinheiten herrscht hier ein ausgleichender Energiewert.

Um ungestört während einer halben Stunde die Grotte durch forschen zu können, muss man sich im Voraus beim Emma-Kunz-Zentrum anmelden !

Tel. Nr.: +41 (0)56 424 20 60

Kraftort Emma Kunz Grotte
Emma Kunz Grotte

N47° 26.906' / E08° 21.474'